Neues aus dem Kindergarten

11.02.2019

Marionettenausstellung im Stadtmuseum Schwandorf

Marionettenausstellung im Stadtmuseum Schwandorf

Unsere Vorschulkinder besuchten die Marionettenausstellung des Stadtmuseums. Mit der Oberpfalzbahn ging es dann nach Schwandorf. Familie Pöllmann erklärte den Kindern auf eindrucksvolle Weise den Aufbau und das Bespielen der Marionetten. Danach hatten alle Kinder die Gelegenheit einmal selbst eine Marionette zum Leben zu erwecken. Abschließend durften wir noch einen Blick in das Museum werfen.

 


06.02.2019

Willkommen im Zauberwald

Willkommen im Zauberwald

So lautet unser diesjähriges Faschingsthema. Zusammen mit den Kindern wurde unsere Einrichtung zu einem beeindruckenden Zauberwald. Durch zahlreiche Kleingruppenangebote entstanden gefährliche Drachen, geheimnisvolle Bäume und spektakuläre Eingänge in die jeweiligen Gruppen. 


01.02.2019

Lichtmeß und Blasiussegen

Lichtmeß und Blasiussegen

Gemeinsam mit dem Kindergarten St. Marien feierten wir mit Pfarrer Hannes Lorenz einen Lichtmeßgottesdienst mit anschließendem Blasiussegen. Die Vorschulkinder beider Einrichtungen zogen in einer Lichterprozession durch die Kirche. Nach altem Brauch wurden bei dieser Gelegenheit die selbstgestalteten Kerzen der Kinder sowie die neuen Gebetskerzen der Gruppen gesegnet. Abschließend erhielten alle Kinder den Blasiussegen.


08.01.2019

Projekt Sterne und Nikolaus

Projekt Sterne und Nikolaus


In diesem Jahr gestalteten wir die Adventszeit mit vielen bunten und glitzernden Sternen. Durch verschiedene Projekte entstanden tolle Dekorationen, wie z. B. die Raumteiler der einzelnen Gruppen, Bilder für die Portfolioordner, die Weihnachtsgeschenke für die Eltern oder die Gestaltung der Adventskränze. Auch das Kochen einer Sternensuppe fand bei den Kindern großen Anklang.
Der Nikolaus besuchte am 05. Dezember die Kinder in ihren Gruppen und beschenkte sie mit seinen Gaben. Zum Thema Nikolaus wurden vorher und nachher unterschiedliche Aktionen durchgeführt. Es wurden beispielsweise Bilder gemalt, die Nikolaussäckchen gebastelt, religiöse Einheiten in der Klein- und Gesamtgruppe gestaltet oder die Nikolauskirche im Rahmen unseres rel. Jahresthemas besucht.
Der adventliche Elternabend stand ebenso unter dem Motto „Sterne“. Die Eltern erlebten in ihrer Gruppe eine Einheit zum Thema, die in den darauffolgenden Tagen in gleicher Weise mit den Kindern durchgeführt wurde.
Unsere Aufführung am Seniorenadvent und der Caritasadventfeier rundeten das Sternenthema ebenfalls ab und wurden mit viel Beifall belohnt.
Klicken Sie auf das Bild und entdecken Sie noch mehr Bilder zu den Aktionen.

 


19.11.2018

Garteneinsatz

Garteneinsatz

Am 16. November organisierte unser Elternbeirat einen Garteneinsatz. Beide Gartenanlagen wurden "winterfest" gemacht. Ein herzliches Dankeschön an alle Eltern, die uns mit viel Engagement unterstützt haben.


12.11.2018

St. Martin

St. Martin

Der diesjährige  Martinsumzug beider Kindergärten war ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein.

Nach einer kurzen Andacht in der Kirche zogen wir mit den Kindern und ihren selbstgebastelten Laternen durch die Altstadt.

An insgesamt 4 Stationen wurde anhand eines Erzähltheaters das Leben des Hl. Martin von der Mantelteilung bis hin zur Ernennung zum Bischof eindrucksvoll dargestellt.

Zum Schluss bekam jedes Kind ein Martinsbrötchen. Diese wurden dankenswerter Weise vom Bürgermeister Armin Schärtl spendiert.

Danach konnten alle Familien  den Abend bei Glühwein, Kinderpunsch und leckeren Speisen ausklingen lassen.

Vielen Dank an alle, die uns dabei in irgendeiner Art und Weise unterstützt haben.


24.10.2018

Interesse wecken und Themen entdecken

Interesse wecken und Themen entdecken

Unser diesjähriges Jahresthema begann mit dem Thema "Ernte". Thematisiert wurde die Kartoffel- und Apfelernte.

Unsere Vorschulkinder durften zusammen mit Familie Hösl ein traditionelles Kartoffelfeuer erleben. Alle Kinder buddelten gemeinsam voller Freude Kartoffeln aus und sammelten das Kraut der Kartoffeln für das Feuer ein. Zum Schluss ließen sie sich ihre "Ernte" beim gemeinsamen Essen schmecken.

Unsere diesjährige Apfelernte übernahmen dann alle Kinder gemeinsam. Es wurden viele Äpfel und Birnen eingesammelt, in Säcke verpackt und danach zum Pressen nach Hofenstetten gefahren. Ein Dankeschön an Familie Graf, Familie Ullamann und Familie Scheck für die Übernahme des Pressens.

Unsere Vorschulkinder organisierten im Anschluss daran gemeinsam den Verkauf des Saftes. Es wurden Plakate und Flyer geschrieben und der Verkaufsstand aufgebaut. Schließlich wurde den Eltern unserer Einrichtung an verschiedenen Verkaufsterminen der Saft zum Kauf angeboten.

Mit dem Erlös dürfen sich die Kinder einen Wunsch erfüllen.


21.07.2018

Gesund und fit im Kindergartenjahr

Gesund und fit im Kindergartenjahr

"Gesund und fit durch das Kindergartenjahr" - so lautete unser Jahresthema 2017/2018. Unterstützt wurden wir dabei vom Amt für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten, das uns das gesamte Jahr mit unterschiedlichsten Aktionen, z. B. den Frühstückstagen, dem Besuch des Rewe-Supermarktes, einem Eltern-Kind-Kochkurs, einen Besuch in der Höllohe und als Abschluss einen Besuch auf dem Bauernhof begleiteten. Dafür möchten wir uns nochmals recht herzlich bedanken.

Quelle "Der Neue Tag" vom 21.07.2018


12.07.2018

Aufgepasst mit Adacus

 Aufgepasst mit Adacus

Unsere Vorschulkinder erlebten in diesem Kindergartenjahr die Verkehrserziehung einmal ganz anders. Durch das spezielle, spieleriche Verkehrstraining des ADAC mit dem Raben ADACUS konnten sie gemeinsam mit den Erstklässlern der Nabburger und Diendorfer Grundschule das richtige Verhalten im Straßenverkehr, z. B. an Ampeln und Zebrastreifen trainieren. Im Anschluss daran erhielten sie ein Verkehrsmalbuch mit Buntstiften, das von der Firma Posset Kälte- und Klimatechnik GmbH aus Nabburg gesponsert wurde. Dafür ein herzliches Dankeschön.

Quelle "Der Neue Tag" 12.07.2018


05.07.2018

Verlängerung Bewegungskindergarten

Im Rahmen unseres Jahresmottos "Gesund und fit durchs Kindergartenjahr" verlängern wir unsere Auszeichnung zum Bewegungskindergarten durch die Bayerische Sportjugend. Anja Wettengel und Anna-Lisa Eckl haben sich als Übungsleiterinnen des TV Nabburg dazu bereit erklärt, dieses Vorhaben zu realisieren.
Ein herzliches Dankeschön an den TV Nabburg, der mit uns die Kooperation Baerchen eingegangen ist und uns tatkräftig zur Seite steht.


25.06.2018

Aktion Humedica

Auch in diesem Jahr stehen wir als Sammelstelle für die Aktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks zur Verfügung. Sie können gerne ein Päckchen im Kindergarten abgeben. Letzter Abgabetermin ist der 01.12.2017. Paketaufkleber erhalten Sie im Kindergarten.


22.11.2017

Vielen Dank für die Papierspende

Vielen Dank für die Papierspende

Wir möchten uns bei der Firma Globus aus Schwandorf recht hertzlich für die Papierspende im Wert von 100,- € bedanken.